Fachärzte in Passau  München  Nürnberg

Schweißdrüsen entfernen Regensburg vom Facharzt Plastische Chirurgie

Schweißdrüsen entfernen im Raum Regensburg - erfahren Sie vom Facharzt für Plastische Chirurgie mehr über die Behandlung gegen übermäßiges Schwitzen

Schweißdrüsen entfernen Regensburg

Plastische Chirurgie Regensburg

Welches Ergebnis kann ich vom Schweißdrüsen entfernen in Regensburg erwarten?

Ziel der Behandlung ist es, das übermäßige Schwitzen im Achselbereich dauerhaft zu beseitigen. Das Minimalziel der Behandlung ist eine Normalisierung des Schwitzens. Dies wäre aus unserer Sicht dann erreicht, wenn sich bei körperlicher oder seelischer Belastung Schweiß bildet. Im besten Fall sind die Patienten nach der Behandlung selbst bei körperlicher oder seelischer Belastung in den behandelten Arealen trocken.

Plastische Chirurgie Regensburg

Welche verschiedenen operativen Möglichkeiten vom Schweißdrüsen entfernen gibt es?

Grundsätzlich werden drei verschiedene Operationsmethoden angeboten:

1.) Absaugen der Schweißdrüsen

Vor der Operation wird eine große Menge einer Tumeszenzlösung unter die Haut gespritzt. Die Haut hebt sich von dem darunter liegenden Gewebe ab und die Schweißdrüsen werden ohne Sichtkontrolle mit Kanülen abgesaugt.

2.) Herausschneiden der Schweißdrüsen (Excision)

Ein Teil der Haut, welche die Schweißdrüsen enthält, wird herausgeschnitten. Die Hautränder werden angehoben und die verbleibenden Schweißdrüsen werden entfernt. Anschließend wird die Haut wieder durch eine Defektdehnung wieder verschlossen.

3.) Die Saugkuretage - Abschaben der Schweißdrüsen

Eine neue Behandlungsform des übermäßigen Schwitzens im Achselhöhlenbereich (Hyperhidrosis axillaris) ist die Saugkuretage. Sie ist eine Mischung aus Absaugung und Abschabung. Dabei werden mit einer speziellen Kanüle auf der einen Seite die Schweißdrüsen abgesaugt - auf der anderen Seite werden die heranführenden Fasern des Nervensystems entsprechend unterbrochen.

Die Saugkuretage ist in den häufigsten Fällen das derzeit sinnvollste operative Verfahren zur Behandlung der primären Hyperhidrose. Die Beeinträchtigung ist für die Patienten im Vergleich zu den älteren operativen Verfahren erheblich geringer.

Plastische Chirurgie Regensburg

Welche Methode ist die "Beste"?

Pauschal lässt sich die Frage nicht beantworten. Vielmehr sind Ihre Ausgangsvoraussetzungen wichtig. Aus diesem in Verbindung mit dem gewünschten Zielergebnis kann das für Sie optimale Verfahren von unserem Facharzt gewählt werden.

Daher ist eine Voruntersuchung notwendig. Bevor Sie sich für einen Eingriff entscheiden, ist eine umfassende Beratung notwendig, um Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

Bei der Voruntersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation fest und gleichen diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Wir zeigen Ihnen, welche Behandlungsmöglichkeiten für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Wir erklären Ihnen ausführlich Ihre individuellen Risiken und Ihren möglichen Behandlungsablauf. Durch das individuelle Gespräch und die Voruntersuchung kann der genaue Umfang Ihrer Behandlung festgestellt werden.

Bei der Voruntersuchung wird auch geprüft, ob das Verfahren für Sie überhaupt in Frage kommt - zudem werden Ihnen auch die alternativen Behandlungsmöglichkeiten (z. B. Unterspritzung mit Botox) aufgezeigt.

Plastische Chirurgie Regensburg

Wie lange dauert der Heilungsverlauf?

Der gesamte Heilungsverlauf hängt von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab und kann ca. 4 bis 6 Wochen dauern.

Plastische Chirurgie Regensburg

Wann kann ich nach dem Schweißdrüsen entfernen wieder arbeiten?

Kaufmännische Tätigkeiten können ein bis zwei Tage nach dem Eingriff wieder aufgenommen werden. Die Aufnahme von körperlich anstrengender Tätigkeit muss im Einzelfall abgestimmt werden.

Plastische Chirurgie Regensburg

Wie lange bin ich nach dem Schweißdrüsen entfernen in der Freizeit oder beim Sport eingeschränkt?

Je nach Sportart kann teilweise wieder nach ein bis zwei Wochen mit dem Training begonnen werden. Körperlich stark belastende Tätigkeiten müssen im Einzelfall besprochen werden.

Plastische Chirurgie Regensburg

Plastische Chirurgie Regensburg

Schweißdrüsen entfernen - Methoden, Kosten, Risiken, etc.

Plastische Chirurgie Regensburg

Gibt es Fachärzte für Plastische Chirurgie zum Schweißdrüsen entfernen in Regensburg?

Laut dem Mitgliederverzeichnis der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie gibt es Fachärzte für Plastische Chirurgie in Regensburg. Wir können Ihnen allerdings keine Auskunft über die Qualifikation, Spezialisierung und Erfahrung über diesen Facharzt geben, da uns diese Informationen nicht vorliegen.

Laut der DGPRÄC sind folgendene Fachärzte in Regensburg aufgeführt:

  • Dr. med. Stefan Ruf
    Ludwigstraße 8
    93047 Regensburg
    Telefon: 0941 / 5862550
  • Priv. Doz. Dr. med. Marcus Spies
    Prüfeninger Str. 86
    93046 Regensburg
    Telefon: 0941 /369 2260
  • Univ. Prof. Dr. Dr. med. Lukas Prantl
    Franz-Josef-Strauß-Allee 11
    93053 Regensburg
    Telefon: 0941 / 7823114
  • Dr. med. Angelika Schleicher
    Straubinger Straße 24
    93055 Regensburg
    Telefon: 0941 / 6009360

Unsere nächsten Fachärzte für Plastische Chirurgie finden Sie in:


Informationen zum Schweißdrüsen entfernen:
☎ 0800 - 6784565

Übersicht Plastische Chirurgie in Regensburg A-Z

Schweißdrüsen entfernen vom Facharzt Plastische Chirurgie

Informationen zum Entfernen Ihrer Schweißdrüsen vom Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie:
☎ 0800 - 6784565

Unsere Quellen